Eine Lösung für Biologie UND Chemie

Zellen-Symbol

Zelle

Eiweiß-Symbol

Eiweiß

Oligonukleotid-Symbol

Oligo

Molekül-Symbol

Molekül

Antikörper-Symbol

Antikörper

Mischungen Icon

Gemisch

Reagenzien-Symbol

Reagenz

CDD Vault ist eine leistungsstarke Plattform, die eine Vielzahl von Datentypen im Zusammenhang mit biologischen und chemischen Einheiten, einschließlich kleiner Moleküle, Nukleotide, Proteine, Zellen und sogar Gemische, speichern, abfragen und analysieren kann.

Anwendungsfall: Protein-Therapeutika

Registrieren Sie Peptidsequenzen und berechnen Sie automatisch die physikalischen Eigenschaften. Organisieren Sie Assay-Ergebnisse sowie verwandte Einheiten wie Expressionsplasmide.

Anwendungsfall: CRISPR

Einrichtung von gentechnischen Experimenten und Protokollen mit ELN. Erfassen Sie Daten und Ergebnisse und bauen Sie eine Datenbank mit CRISPR-Konstrukten auf.

Anwendungsfall: PROTAC

Vergleichen Sie PROTACs und ihre Bioaktivität. Registrieren Sie den Linker, den E3-Liganden und die Warhead-Komponenten als separate Einheiten, um Querverweise zu erleichtern.

Anwendungsfall: Antikörper-Wirkstoff-Konjugate

Verfolgung von ADCs und ihren Komponenten: Antikörper, Linker und Sprengkopf. Definition von Bioassay-Protokollen zur Charakterisierung der Kandidaten und Visualisierung der Ergebnisse.

Anwendungsfall: Screening von Onkologie-Medikamenten

Registrierung von Arzneimittelkombinationen (Mischungen) als eindeutige Einheiten zur Erleichterung des Arzneimittel-Screenings.

Erfahrungsberichte von Benutzern

Oliv Eidam

Oliv Eidam, Ph.D.

Stellvertretender Direktor Datenwissenschaft, Ridgeline Discovery

"Ich beginne erst mit der Arbeit an Proteinen und Antikörpern, wenn sie in CDD Vault registriert sind. Tabellenkalkulationen funktionieren nicht, weil man nicht weiß, welche Version die aktuellste ist. Ich vertraue auf die Vault als einzige Quelle für genaue Daten."

Jim Lanter

Jim Lanter, Ph.D.

Leitender Direktor der Medizinischen Chemie, Arkuda Therapeutics

"Das leistungsstarke und flexible System von Vault erleichtert nicht nur die schnelle Registrierung von Wirkstoffen durch unsere externen Teams für medizinische Chemie, sondern integriert diese Informationen auch nahtlos mit einer Vielzahl von In-vitro- und In-vivo-Testergebnissen. Dies ermöglicht eine rasche Bewertung der sich entwickelnden SAR über mehrere Dimensionen hinweg; jeder schätzt, wie gut das System funktioniert und dabei praktisch keine interne IT-Unterstützung erfordert."

Anwendungshinweise

vault screenshot registriertes Plasmid mit Sequenz