Oscotec zu verwenden CDD Vault um seine chemischen und biologischen Forschungsdaten zu verwalten

CDD Pressemitteilung Logo

Die Firma Oscotec wählte die CDD Vault Plattform zur Optimierung des Datenverwaltungsprozesses für die Wirkstoffforschung

Seongnam-si, Kyunggi-do und Burlingame, CA - 29. Juli 2020 - Oscotec, ein koreanisches Biotech-Unternehmen, das sich mit der Entdeckung neuartiger Medikamentenkandidaten für ungedeckte Bedürfnisse im klinischen Stadium befasst, gab heute bekannt, dass es erfolgreich eingesetzt wurde CDD Vault Digitalisierung der Ergebnisse der Forschungsprogramme des Unternehmens zur Wirkstoffforschung. CDD Vault ist eine gehostete Softwareplattform, die Chemie- und Biologiedaten verwaltet und gleichzeitig eine nahtlose Zusammenarbeit ermöglicht. CDD Vault wird von Collaborative Drug Discovery, Inc., einem Softwareunternehmen mit Hauptsitz in San Francisco, entwickelt.

Die Wirkstoffforschungsprogramme von Oscotec konzentrieren sich auf kleine Moleküle, die auf neuartige Wirkmechanismen abzielen. Die Forscher folgen einem strengen Validierungsprozess für Arzneimittel-Zielkrankheiten, um neue Arzneimittelkandidaten in die klinische Phase zu bringen. Die klinische Pipeline von Oscotec besteht aus gezielten Therapeutika in der Immunologie und Onkologie. Das Unternehmen hat den Entdeckungsprozess für die schnellste Entwicklung neuartiger Therapien mit dem Potenzial zur Veränderung des Patientenlebens optimiert. CDD Vault werden als Schlüsselkomponente ihres Optimierungsprozesses verwendet, um chemische und biologische Daten zu speichern, zu verwalten und zu analysieren sowie Forschungsinformationen sicher mit Partnern und Mitarbeitern zu teilen.

„Daten sind wohl das wichtigste interne Gut für ein F & E-Unternehmen. Wir müssen unsere Forschungsaktivitäten unbedingt rationalisieren und die Erfassung, Weitergabe und Analyse unserer wissenschaftlichen Daten optimieren. Mit CDD Vault Wir stellen sicher, dass die Daten sicher, durchsuchbar und gemeinsam nutzbar sind. Außerdem, CDD VaultDie außergewöhnliche Benutzerfreundlichkeit hilft uns sicherzustellen, dass alle wichtigen Daten erfasst und ordnungsgemäß verwendet werden “, sagte Dr. Taeyoung Yoon, CEO von Oscotec. "Das Team von CDD hat uns bei unserem einzigartigen Setup geholfen, sodass wir in kurzer Zeit produktiv sein können", fügte er hinzu.

„Oscotec hat eine beeindruckende Erfolgsbilanz in der Wirkstoffforschung. Das Unternehmen verfügt über eine robuste Pipeline, die den EGFR-Inhibitor Lazertinib und den SYK-Inhibitor SKI-O-703 in fortgeschrittenen Stadien der klinischen Entwicklung umfasst. Wir bei CDD freuen uns außerordentlich, die einzigartigen und komplexen wissenschaftlichen Daten und Prozesse unserer Softwareplattform Oscotec unterstützen zu können “, sagte Dr. Barry Bunin, CEO von CDD. „Wir freuen uns sehr, dass Oscotec ausgewählt hat CDD Vault Wir freuen uns darauf, sie als Softwareplattform für die Forschung für viele Jahre zu unterstützen “, schloss er.

Über Oscotec

Oscotec ist ein Unternehmen für die Entdeckung und Entwicklung von Arzneimitteln im klinischen Stadium. Unsere Mission ist es, Werte zu schaffen, indem wir die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in innovative Medizin für klinisch unerfüllte Bedürfnisse umsetzen. Wir konzentrieren uns auf die Entdeckung kleiner Moleküle mit einem neuartigen Wirkmechanismus und die Validierung der Hypothese der Wirkstoff-Ziel-Krankheit durch strenge wissenschaftliche Erkenntnisse zum klinischen Proof-of-Concept. Wir streben danach, eine führende „Entdeckungsmaschine“ zu werden, die den entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung transformativer Therapien hat, die das Leben der Patienten verbessern. Die klinische Pipeline von Oscotec besteht aus gezielten Therapeutika in der Immunologie und Onkologie. Für weitere Informationen besuchen Sie: http://www.oscotec.com

Informationen zu Collaborative Drug Discovery, Inc.

CDDs (www.collaborativedrug.com) Flaggschiffprodukt “CDD Vault® ”wird verwendet, um die chemische Registrierung, Struktur-Aktivitäts-Beziehungen (SAR) und die sichere Skalierung von Kooperationen zu verwalten. CDD Vault® ist eine gehostete Datenbanklösung für die sichere Verwaltung und gemeinsame Nutzung biologischer und chemischer Daten. Sie können damit chemische Strukturen und biologische Studiendaten intuitiv organisieren und über eine benutzerfreundliche Weboberfläche mit internen oder externen Partnern zusammenarbeiten. Verfügbare Module innerhalb CDD Vault Dazu gehören Aktivität und Registrierung, Visualisierung, Inventar und ELN.

Eine vollständige Liste von mehr als 60-Veröffentlichungen und -Patenten von CDD finden Sie online auf unserer Ressourcen-Seite unter https://www.collaborativedrug.com/publications-and-resources/.


Medienkontakt: Mariana Vaschetto, Ph.D., Kollaborative Wirkstoffforschung, [Email protected]